Donnerstag, 22. Juni 2017

Lone Ranger Bubble Gum Cards




Die Gum Inc. Philadelphia
gab um 1940 auch "Lone Ranger"
Sammelkarten heraus.





Erfunden wurde der Lohe Ranger 1933
von George W. Trendle und ...




... Fran Striker.
( 19. August 1903 - 4.September 1962 )
für eine Hörspielreihe
des US amerikanischen Senders
 WXYZ, ...




... die an die 3000 Folgen hatte.
Striker war auch an der Entstehung
der Serien "Green Hornet"
und Sag. Preston of the Yukon.




Offenbar war man mit Leib und Seele
bei der Sache und der Laune Ranger
wurde ein voller Erfolg.




Bald gab es den "Lone Ranger"
in Buchform,.
Der erste Roman wurde von
 Gaylord DuBois geschrieben.







Die Geschichte des Texas Rangers
Reid, der als einziger
einen Hinterhalt überlebt hat...






... und als maskierter Reiter
mit seinem indianischen Freund
Tonto und seinem Hengst Silver
für Recht und Gesetz kämpft schlug
 damals ein, wie eine Bombe.







Als Vorbild für die Figur
wird hie und da
Bass Reeves genannt,
der legendäre Marshal
im Indianerterritorium.






 Um 1938 gab es ein Filmserial in 15 Folgen,...





... 1939 sollenweitere 15 Folgen
 gedreht worden sein,




Möglicherweise waren diese Filme
mit ein Anlass für
die Sammelbildserie, die ...




... 48 Karten umfasst haben soll ...




... die offenbar von verschiedenen, 
leider einmal mehr,
unbekannt gebliebenen Künstlern 
geschaffen wurde.




Irgendwann um 1940 wurde auch
eine Sammelbox herausgegeben.




Daneben gab es den "Long Ranger"
im Comic, und später dann auch
im Fernsehen.




Der 2013 entstandene Fit
mit Johnny Depp als Tonto, konnte mich,
trotz Riesenaufwand,
nur halbwegs befriedigen 
und flopte an der Kasse.













Mittwoch, 21. Juni 2017

Picture Puzzle Bubble Gum



Ein paar weitere Bilder
aus der 
"Picture Puzzle Bubble Gum" Serie,
die offenbar insgesamt 48 ...




... bzw  inklusive dieser Bonuscard
49 Bildmotive
umfasste.




Herausgegeben von 
Gum Incorporated, Philadelphia
um 1937








Offenbar wurden dieselben Bilder
auch von anderen Firmen
vertrieben.








Ueber den oder die Zeichner war, wie
so oft in solchen Fällen,
nichts in Erfahrung zu bringen.






So bleibt nichts weiter
übrig,...





...als sich an den
Bildchen zu erfreuen,
wenn auch die Qualität
der Abbildungen leider
nicht die beste ist.



Dienstag, 20. Juni 2017

Sommerfreuden



1952

Rechtzeitig zum Sommeranfang
erschienen jeweils die
Sommerkataloge
des Spielwarengeschäfts
Franz Carl Weber ...



1953

... die einem auf
 die bevorstehenden
Sommerfreuden
einstimmen sollten.



1954



Obwohl ich es kaum
selber mehr glauben kann,...




... man konnte noch hautnah
die Heu- und Getreideernte
miterleben.




Und noch längst nicht
jeder Bauer hatte
einen Traktor.



Fritz Pümpin




In solchen "Kratten" wurden damals noch
die Kirschen zum Versand abgefüllt.






Die Gartenbeizen
tischten Wurstsalat
auf ...



... und das Bier floss
in Strömen.





Die "Tour de Suisse"
gehörte unabdingbar zum Sommer.




Die goldenen Jahre
von Ferdy Kübler 
und Hugo Koblet.





Auf der Schulreise sang man inbrünstig:
Eisgekühlte Coca Cola
Coca Cola eisgekühlt,
eisgekühltes Coca Cola
Coca Cola eisgekühlt.

Und dazu ein belegtes
Brot mit Schinken
ein belegtes Brot mit Ei
Das sind zwei belegte Brote,
eins mit Schinken eins mit Ei ....
und dann kamen die
Sommerferien.





Wenn man in Wirklichkeit
auch meist nicht weiter
als bis zum Gartenbad kam,...




...  so war
der Sommer war in den
fünfziger und sechziger
Jahren untrennbar mit
Fernweh nach dem
Süden verbunden.




"Bella Italia" lockte
mit den Stränden von
"Jesolo","Cattolica",
"Caorle",
"Rimini", und
mit Liedern über
"Capri- Fischer"
und von hübschen
Signorinas und Bambinas.






Und mit einer "Glace"
in der Hand, ...




... oder einem "Tiki"
im Mund und einem
italienischen Schlager
aus dem Kofferradio,
konnte man sich schon fast
vorstellen, dort zu sein.




In Sachen Mode
bestimmten der oder
das Bikini...




...und die Caprihose
das Bild.




 Mitte der 50er war
"Hula Hoop" das neue
Sommervergnügen.






Mit der Bundesfeier am
1. August gingen dann so allmählich
die Sommerferien dem
Ende entgegen und auf den Feldern
kündeten
die ersten Herbstzeitlosen
vom nahenden Herbst.